Informationen zur Zertifizierung

genua lässt einige ihrer Produkte nach internationalen Standards zertifizieren, um die Qualität der implementierten Sicherheitsfunktionen nachzuweisen und das betreffende Produkt auch in Umgebungen mit höchsten Sicherheitsanforderungen einsetzen zu können.

Prüfungsbedingt erfolgt dies für genau einen Stand der Software, also Release und Patch, und nur dies ist das zertifizierte Produkt.

Neben der reinen Funktionalität wird dabei auch der gesamte Entwicklungsprozess betrachtet.

In einem komplexen IT-Umfeld kann man Sicherheitsprodukte nicht als statisch ansehen, das Beheben von betrieblichen und sicherheitsrelevanten Fehler gehört zum Sicherheitskonzept mit dazu. Bei uns erfolgt dies über Patches zu einem Release.

Den daraus resultierenden Versionsstand dürfen wir als "basierend auf einer zertifizierten Version" bezeichnen.

Letzte Aktualisierung

26.03.2024

Erstellungsdatum

26.01.2024

Kategorie

Knowledge Base

Produkt

genucenter genuscreen

Zugriff

Öffentlich